Kennzeichnung im Stahlbau

 

Die DIN EN 1090-2 verpflichtet Stahlbauer, die eine gewisse Ausführungsklasse von Produkten in Umlauf bringen wollen, sich an vorgegebene Dokumentations- und Kennzeichnungsvorschriften zu halten, damit eine nachvollziehbarer Produktionsablauf dargestellt werden kann.

Wir haben uns die Anforderungen im Stahlbau genau angesehen und für die unterschiedlichen Prozesse entsprechende Kennzeichnungssystem für den Einsatz im Stahlbau zur Einsatzreife gebracht. In der Tabelle finden Sie das passende Material zu der jeweiligen Anwendung.

 

 

Materialübersicht Stahlbau

 

Mehr Infos zu den Materialien finden Sie unter Sonderfolien/Etiketten

 

Fragen Sie nach entsprechendes Mustermaterial für Ihre Anwendung. Anfrage

 

 

Dateidownload
Kurzbeschreibung der Materialien